Prunkvolles Wochenende!
Dienstag, 6. November 2012, 6:18 pm
Abgelegt unter: Aktuell


Liebe FreundInnen der Erzählkunst,

am Wochenende haben wir eine prunkvolle Eröffnung im alten Hirschsaal auf Schloß Gottorf erlebt.

Die NordMärFru, Jana Raile und Gerhard P. Bosche haben uns auf eine einzigartige Weise die Märchen der Brüder Grimm erzählt und uns auch aus deren Leben berichtet.

Sonntag nachmittag haben Svenja Krüger und Jana Raile Kinderherzen höher schlagen lassen.

Abends präsentierten Jana Raile, Sylke Willig und Kay Lorenz die grimmigen  Grimms. So manchem stockte der Atem. Begleitet wurde der Abend durch den Gesang von Andrea Anderson und der Pianomusik von Hans-.Dieter Roos. Ganz nach dem Motto: “Ohne Krimi geht die Mimi nie in´s Bett!” oder, wie das Musikerduo erdichtete: “Ohne Märchen geht das Klärchen nie in´s Bett!”

Morgen geht es weiter in der Speeldeel, wenn es heißt:

Vorhang auf für 3 Fruunslüüd – 3 Oort Handwark – un meernmang 2×3 Geschichten.


Wir freuen uns auf Sie!


Ihr Team der Schleswiger Märchentage



Keine Kommentare bisher • RSS-Feed für KommentareTrackBack URI

Hinterlase deinen Kommentar!



Einen Kommentar hinterlassen


*